""""
HOTEL SAN ANSELMO
Verfügbarkeit und Preise
Best
preis
garantie
SPECIAL ANGEBOTE

 GALERIE

(Wi-fi hotel
""""
HOTEL SAN ANSELMO
P.zza S. Anselmo, 2 - 00153 ROME
Tel +39.06.570057
fax +39.06.5783604 - +39.06.5741112
E-mail: info@aventinohotels.com

Hotel San Anselmo - Service

  • Frühstücksbuffet;
  • Frühstücksservice im Zimmer (kostenlos);
  • Rezeption 24h täglich geöffnet;
  • Internet Service;
  • Free unguarded parking on availability at the arrival time. Reservation is not possible;
  • Bar - und Zimmerservice von 7,00 bis 24,00 Uhr;
  • Wäscherei (Rückgabe am selben Tag);
  • Bügelecke für Gäste;
  • Kostenloser Parkplatz (nicht überwacht);
  • Shiatsu-Massagen (nach Anmeldung);
  • Organisierte Ausflüge mit dem Pick-Up (nach Anmeldung);
  • Private Ausflüge in verschiedenen Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch);
  • Wechselstube;
  • Reservierungsservice für Museen und Restaurants;
  • Reservierungsservice für PKWs und Motorräder;
  • Reservierungsservice für Fahrten zu den Flughäfen Fiumicino und Ciampino;
  • Taxi-Rufservice;
  • Gepäckservice;
  • Fax-Service (Empfang und Versand);
  • Gepäckaufbewahrung;
  • Flitterwochen-Special: Bestellung von Blumen, Bouquets und Limousine mit Fahrer;
  • Babysitting;
  • Allabendliche Zimmerreinigung;
  • Kreditkarten: Bancomat, Visa, Mastercard, American Express, Diners.
Lounge und Lesebereich mit funktionierendem Kamin während der Wintermonate direkt neben der externen Weinlaube, im Frühjahr mit Glyzinien bedeckt Das Hotel verfügt über keinen Konferenzraum; der Frühstückssaal kann jedoch Dank seiner funktionellen Lage und seinem erlesenen Ambiente für Treffen, elegante Cocktail-Abende, Weinproben oder Verkostungen sowie für Modeschauen oder Kunstausstellungen verwendet werden.

Frühstück

Das reichhaltige Frühstücksbuffet bietet eine große Auswahl an Süßspeisen, herzhaften Gerichten und Obst mit Creationen von unserem Chefkoch und eine Vielzahl an typisch italienischen Wurst- und Käsesorten. Es wird im Sommer, je nach Wetterlage, im Garten serviert, umgeben vom Duft der Oleander- und Orangenblüten; ansonsten im edlen Frühstückssaal mit seinem vergoldeten Deckengewölbe, antiken Gelüstern, Armleuchtern und dem wertvollen Lapislazuli-Tisch mit Silberverzierung.